DVGW begleitet erstmalige Einspeisung von 20 Prozent H2 in einen Gasnetzabschnitt von Avacon

Neuer Spitzenwert bei der Wasserstoffeinspeisung

Der Deutsche Verein des Gas und Wasserfaches (DVGW) berichtet: Ab Ende nächsten Jahres will Avacon, einer der vier Verteilnetzbetreiber von E.ON, einem Netzabschnitt in Sachsen-Anhalt dem Erdgas erstmals bis zu 20 Prozent Wasserstoff beimischen. Das ist ein neuer Spitzenwert; bislang lag die Beimischgrenze bei knapp 10 Prozent.

"Norddeutsche Wasserstoffstrategie" verabschiedet

Deutsche Nordländer einigen sich auf gemeinsame Wasserstoffstrategie. Wie Branchendienstleister Energate berichtet, haben die deutschen Küstenländer bei ihrem Herbsttreffen in Lübeck eine gemeinsame "Norddeutsche Wasserstoffstrategie" verabschiedet. Diese sehe vor, bis zum Jahr 2025 eine Elektrolyse-Leistung von mindestens 500 MW aufzubauen, teilte das niedersächsische Wirtschaftsministerium mit.

UBA stellt Konzept für umweltschonendes Fliegen vor

Steuerbeiträge angleichen, Lärm reduzieren, Bahn und klimaschonende Kraftstoffe fördern. Das Umweltbundesamt hat ein Konzept für einen nachhaltigen Luftverkehr vorgelegt. Ein Vorschlag. Antriebsstoffe auf Basis des C02-neutralen Power-to-Liquid-Verfahrens (PtL).

Shell Rheinland will Wasserstoffproduktion aus Strom statt aus Erdgas zu gewinnen

Baubeginn der weltweit größten Wasserstoff-Elektrolyse

Wesseling – Im Werk Wesseling der Shell Rheinland Raffinerie wurde der erste Spatenstich zum Bau einer Wasserstoff-Elektrolyse-Anlage gesetzt. Mit Unterstützung durch die Europäische Union (EU) will das REFHYNE Konsortium damit einen Beitrag zur Energiewende leisten.

VDI entwickelt Standards für Power-to-X

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) will ein einheitliches System zur Vergleichbarkeit von Mess- und Nachweismethoden und zur Bezeichnung von Systemparametern schaffen. Laut VDI soll ein erster Teil der Richtlinienreihe im ersten Quartal 2020 vorliegen. Zum Inhalt der Regelsetzung gehören u.a. die Wasserstofferzeugung, CO2-Abtrennung und Power-to-Chemicals bzw. Power-to-Liquids.

Hoffnungsträger der Energiewende- Grüner Wasserstoff im Praxistest

Grüner Wasserstoff könnte viele Herausforderungen beim Klimaschutz lösen. Doch der Umgang mit ihm ist nicht einfach. Ein Forscherteam des Projekts "Metha-Cycle" hat dafür jetzt ein neues System entwickelt. Gebunden in Form von Methanol eigenet er sich gut für Transport und Speicherung.

Leuchtturmprojekt für klimaneutralen Seetransport- Containerschiff fährt mit synthetischem Gas

Kopenhagen/Rotterdam - Das Containerschiff "Wes Amelie" wird im Frühjahr 2020 erstmals synthetisches Erdgas (SNG) als Treibstoff einsetzen. Es gehe bei dem Projekt darum, das technisch Machbare zu demonstrieren, teilten die Projektpartner MAN Energy Solutions und Wessels Marine mit.

Newsroom

Aktuelle Publikationen

Aktuelle Inhalte

  • Zeitraum